Suche
  • Wanja Wedekind

Ein Schloss in bunten Farben


Im Zentrum der 700-Jahr-Feierlichkeiten des Ortes Löwenhagen im Landkreis Göttingen stand das Schlösschen der Familie von Stockhausen. Die Schlossherrin und Künstlerin Mary von Stockhausen hatte ihr Anwesen für die Feierlichkeiten der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Während im weitläufigen Schlosspark ca.1000 Besucher ausgelassen feierten erstrahlte der Schlossbau in ungewöhnlichen Farben.

Der eigenwillige Schlossbau entstand im Jahr 1904 als Ziegelbau und wurde mit örtlichen Sandsteinen verkleidet. Auf der Schwelle zur Moderne kamen auch verstärkt moderne Baustoffe wie Stahl und Beton zum Einsatz.

Architektin dieses bemerkenswerten Bauwerkes war nach bisherigem Wissensstand eine Amerikanerin. Am Schlossbau wurden Elemente wie Türme, Erker und die charakteristischen Treppengiebel, die offenbar der Weseerrenaissance entliehen wurden, spielerisch und frei eingesetzt.

Wir waren in mehreren Kampagnen für den restauratorischen Bauunterhalt der Fassade tätig.


59 Ansichten
  • facebook
  • Twitter Round
  • googleplus
  • flickr