Suche
  • Wanja Wedekind

Goldener Herbst zum Tag der Restaurierung


Am Sonntag den 14. Oktober laden die Restauratorinnen und Restauratoren Göttingens ein zum "Europäischen Tag der Restaurierung". Zu dieser Veranstaltung wird ausgerufen vom Europäischen Dachverband der Restauratorenverbände (E.C.C.O.) und von den einzelnen Mitgliedsverbänden. In Deutschland übernimmt der Verband der Restauratoren (VDR ) die Koordination des Aktionstags. In Göttingen können vier Einzelveranstaltungen und am Abend eine Abschlussveranstaltung besucht werden.

Wir bieten von 10:00 - 17:00 Uhr einen Interaktiven Rundgang zu Stationen der methodischen Steinkonservierung an. Dieser findet auf dem historischen Albani-Friedhof im Cheltenham-Park in Göttingen statt. An unterschiedlichen Grabdenkmalen können Sie die Wirkungsprinzipien der Steinkonservierung kennen lernen. Dabei geht es zum Beispiel um Dokumentation & Untersuchung, Reinigung, Salzreduzierung, Festigung und Ergänzung von Fehlstellen.

Um 18:00 Uhr laden alle Restauratorinnen und Restauratoren ein zur Soirée. Dieser findet statt im Hörsaal des Ethnologischen Museums in die Theaterplatz 15. Hier können Sie bei einem Umtrunk und einem Snack vier kurzen Fachvorträgen zu unterschiedlichen Themen der Konservierung lauschen. Das gesamte Programm können Sie hier als PDF herunter laden.

Umtrunk und einem Snack vier kurzen Fachvorträgen zu unterschiedlichen Themen der Restaurierung/Konservierung lauschen. Das gesamte Programm können sie hier als PDF herunter laden.


0 Ansichten
  • facebook
  • Twitter Round
  • googleplus
  • flickr